„Der weiche Faktor
der Unternehmens-
kultur ist der härteste
Erfolgsfaktor in der
Veränderung.“

                Peter Kruse

Leitbildentwicklung

Führungskräfte wie auch Unternehmen und Organisationen leben einen ihnen meist nicht bewussten Wertekonsens. Sie haben innere Bilder von sich, die sie in ihrem Managementalltag leiten. Ohne ausdrückliche Verständigung über das normative Gerüst, das ihrem Geschäft Orientierung gibt, folgen die meisten Akteure im Wirtschaftsleben ihren Intuitionen und einem impliziten Erfahrungswissen darüber, was ihnen als machbar und auch wünschbar erscheint. Die hier schlummernden Potenziale werden von uns in Leitbild-Entwicklungen aktiviert: Aus dem Latenzstadium in ein Aktionsstadium gehoben, schaffen Leitbilder einen starken Sog in eine gemeinsam von allen gewollte, hoch attraktive Zukunft.

Leitbilder schaffen Orientierung, sie koordinieren die Wahrnehmungs-, Denk- und Entscheidungsprozesse von Führungskräften und MitarbeiterInnen gleichermaßen. Sie schaffen Konfluenz und Kohärenz. Weil sie die Emotionen einbeziehen haben sie auch eine deutlich motivierende Funktion.

In unseren Corporate Development Programmen kreieren wir einen organisationsspezifischen Leitbildentwicklungszusammenhang, einen Lernkontext, in welchem das implizite Selbstverständnis einer Organisation bewusst erlebt und auf Zukunftsfähigkeit hin weiterentwickelt wird. Beispielsweise entstehen so Führungsleitbilder, die das Führungsverhalten in einem tragfähigen Wertekonsens ankern und normativ verbindlich regulieren. Oder es wird eine Organisationsphilosophie, ein Organisationsleitbild erarbeitet, das die Kultur der Innen- und Außenbeziehungen auf neue Kompetenzen hin einschwört, die dem veränderten Wettbewerb besser gerecht werden. Leitbilder verändern eine bislang vorherrschende Beziehungskultur. Sie bringen von allen gewünschte Änderungen so tief greifend auf den neuen Punkt, dass sie eine frische Quelle der Leistungsfähigkeit frei legen.

Neue Leitbilder machen die neuen Kompetenzen in einer kraftvollen Bildsprache spürbar, die für die neu angestrebten Erfolge unabdingbar sind. Sie greifen vorhandene Stärken auf, greifen die Symbole der bestehenden Kultur und auch ihre Rituale auf und transformieren sie zu aktuell und zukünftig tragfähigen Informationen, die, im wahrsten Sinn des Wortes, die jeweilige Führungs- oder Organisationskultur in eine gesteigerte, bessere Form bringen.

Über viele Jahre haben wir nun Leitbilder in und mit Firmen, Organisationen und Führungsmannschaften entwickelt, so dass wir den reichhaltigen Nutzen leicht belegen können.