Stress-Management

Ziel: Die Teilnehmer werden befähigt, unnötigen Stress zu erkennen, Stressfolgen abzubauen und dysfunktionalen Stress zu vermeiden. Das dreitägige Seminar vermittelt ferner einen angemessenen Umgang mit unausweichlichen Belastungen. Die persönliche Stressbewältigungskompetenz wird erhöht.

Themen:

  • Selbsttest: Das persönliche Stressniveau bestimmen
  • Private und berufliche Stressoren analysieren
  • „Innere Antreiber“ erkennen und überwinden
  • Stressreaktionstypen unterscheiden
  • Verhalten, Körper, Denken und Gefühle: vier Ebenen der Stressbewältigung
  • Fitness: Körperübungen zur Erhöhung der Belastbarkeit
  • Stressbewältigung durch Einstellungsveränderung
  • Stressabbau durch Entspannungsverfahren
  • Ärgerbewältigung
  • Glück und die Kunst der Gelassenheit