„Eine Vision
 wird 
nicht gemacht.
 Sie ist schon da und
 wartet darauf,

 entdeckt zu werden.“
           
              Hans Jecklin

                

 

 

Veröffentlichungen

Bücher mit Wirtschafts- oder Managementthemen

Fair Finance – Das Kapital der Zukunft.
Karl Peter Sprinkart  /  Franz-Theo Gottwald, München: Herbig 2013

Fair Finance – Das Kapital der Zukunft      

>> Mehr zum Buch und eine Leseprobe finden Sie hier       

 

Social Business – für ein neues Miteinander.
F. Th. Gottwald / K. P. Sprinkart, München: Herbig 2011.

 Social Business - Für ein neues Miteinander

>> Mehr zum Buch und eine Leseprobe finden Sie hier

 

Nachhaltigkeits-Innovationen in der Ernährungswirtschaft – Von Bio-Pionieren und konventionellen Innovationsführern.
Hamburg, Behr’s-Verlag, 2009. (zus. mit A. Steinbach)

Nachhaltigkeits-Innovationen in der Ernährungswirtschaft – Von Bio-Pionieren und konventionellen Innovationsführern.

>> Mehr zum Buch und eine Leseprobe finden Sie hier

 

Digital Leadership – Führen mit Knowledge Media.
Frankfurt: Campus Verlag 2003 (zus. mit K. P. Sprinkart).

Digital Leadership – Führen mit Knowledge Media.

>> Mehr zum Buch finden Sie hier

 

Führung durch Intuition. Die entscheidende Wende im Management.
Bern: Ariston 1997 (zus. m. S. Nidaye e.a.). Frankfurt: Campus Verlag 2003 (zus. mit K. P. Sprinkart).

Führung durch Intuition. Die entscheidende Wende im Management.

>> Mehr zum Buch finden Sie hier

 

Bewußtseins-Management – Sich selbst optimal führen. 
München/Landsberg: mvg-Verlag, 1996 (zus. m. W. Howald). Bern: Ariston 1997 (zus. m. S. Nidaye e.a.). Frankfurt: Campus Verlag 2003 (zus. mit K. P. Sprinkart).

Bewußtseins-Management – Sich selbst optimal führen.

 

Personalbezogene Strategien zur Einführung neuer Technik.
DABEI-FORUM HEFT 14, Bonn: DABEI 1987 (zus. m. Th. Hauser und G. Siehlmann).

 

Herausgeber

Umweltverträgliches Wirtschaften. Denkanstöße und Strategien für eine ökologisch nachhaltige Zukunftsgestaltung. H.P. Dürr, F.-Th. Gottwald (Hrsg.). Münster: agenda Verlag 1995.

 

Buchbeiträge und Artikel

„Mensch, Markt und Technik – Welche Landwirtschaft kann die Welt ernähren?“
In: Nguyen, Tristan (Hg.): Mensch und Markt. Die ethische Dimension wirtschaftlichen Handelns. Festschrift für Professor Dr. Dr. h.c. Volker Arnold, Gabler Verlag, Wiesbaden 2012. (zus. mit Isabel Boergen). S. 225-250.

„Biotechnologie, Gentechnik und nachhaltige Entwicklung“. In: K.-St. Otto / T. Speck (Hrsg.) Darwin Meets Business – Evolutionäre und bionische Lösungen für die Wirtschaft. Gabler, Wiesbaden. 2011
„Die Kunst der Kooperation - Ein Schlüssel zu mehr Nachhaltigkeit im Unternehmen". In: J. Galuska (Hrsg.) Die Kunst des Wirtschaftens. Kamphausen, Bielefeld. 2010. (zus. mit A. Klepsch / E. Messow). S. 91 – 105.

„Wachsen mit den Werten: Wertewandel im Ökolandbau – ein Ländervergleich“. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, Band 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Verlag Dr. Köster Berlin. 2009. S. 392 –395.

„Der Geist des Gebens – Wirtschaftsethik: Von der Idee zur Wirklichkeit“. In: EVE-Magazin, Januar/Februar 2009. S.66-68.

„Mit den Werten wachsen – Marktentwicklung und Wertewandel im Ökolandbau – ein Ländervergleich zwischen der Schweiz, Österreich und Deutschland“. In: Kritischer Agrarbericht 2008. Kassel/Hamm: ABL Verlag. S. 88 – 95. (zus. mit Isabel Boergen)

„Weltmarkt Lebensmittel – global und lokal“. In: Die Bio-Macher. München: Knesebeck 2007.  S.10 – 32. (zus. mit A. Klepsch)

„Fleisch und Wurst“. In: Die Bio-Macher, S. 46 – 51.

„Lebensmittel in Verruf“. In: Die Bio-Macher, S. 188 – 203.

„Achtsamkeit und die Entwicklung moralischen Bewusstseins – ein Beitrag zu Fragen der Ethik in Wirtschaft und Gesellschaft“. In Belschner, W., Büssing, A., Piron, H. & Wienand-Kranz, D. (Hrsg.) Achtsamkeit als Lebensform. Hamburg: LIT Verlag. 2007. S. 201 – 217.

„Dauerhaft gut leben – oder: wie man lernen kann, dass weniger manchmal mehr ist“. In: Zeitschrift Haushalt und Bildung. Heft 2, Mai 2007, 84. Jahrgang. Hohengehren: Schneider. S. 3-4.

„In der Zukunft werden wir moralisch. Zertifizierung von Ethikmanagementsystemen oder Kultivierung moralischer Intelligenz? Zwei aktuelle Corporate-Governance-Trends in der Diskussion“. In: Baden-Badener Unternehmergespräche, Palais Biron, Das Magazin für Vordenker. Nr. 5/ Sommer 2007. Baden-Baden: Ch.Goetz Verlag. S. 37-40.

„Leitbildgestütztes Organisationslernen in der Agrar- und Ernährungsadministration –zum Transfer eines Governance-Instruments aus der Unternehmenswelt zur Entwicklung der Ministerialbürokratie“. In: Good Governance in der Agrar- und Ernährungs-wirtschaft. Schriften der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V., Bd. 42, 2007. Münster-Hiltrup: Landwirtschaftsverlag GmbH. S. 93-101.

„Ökologische und soziale Nachhaltigkeit in neuem Marktumfeld – Innovationen in der Bio-Lebensmittel-Verarbeitung“. In: Kritischer Agrarbericht 2006. Rheda-Wiedenbrück: ABL Verlag 2006. S. 116-121.

„Dialogisches Entscheiden – Kooperative Verantwortung im Unternehmensleben“. In: M. Tomaschek (Hrsg.), Management und Spiritualität, Sinn und Werte in der globalen Wirtschaft. Bielefeld: Kamphausen Verlag 2005. S. 190 – 208.

„Agrarwirtschaftliches Unternehmertum – Zukunftsfähige Entwicklung des Lands durch agrarkulturelle Netzwerke“. In: Land in Gefahr? Ökosoziales Forum. Graz: Stocker Verlag 2005. S. 144 – 155.

„Über den Besitz –  Albert Schweitzer und die Entstehung einer Kultur moralischen Konsums“. In: Leben inmitten von dem Leben – Die Aktualität der Ethik Albert Schweitzers. Stuttgart: Hirzel-Verlag 2005. S. 116 – 129.

„Spiritualität und ethisches Handeln. Ein Blick hinter die Kulissen der Corporate Responsibility“. In: Pioniere für einen neuen Geist in Beruf und Business. J. Galuska (Hrsg.) Bielefeld: Kamphausen Verlag 2004. S. 93 – 115.

„The Heel of Energy: The Urgent Situation of Energy, Energy Security and World Trends of Energy Revolution“. In: Social Observer Shanghai 2004 (zus. mit Zhang, Cai). S. 4-6.

„Innovative Öko-Unternehmen“. In: Praxishandbuch Bio-Lebensmittel, Leitzmann/Beck/Hamm/Hermanowski. Hamburg: Behr’s Verlag 2004.

„Kooperation, Konkurrenz und ökologische Ethik. Nachhaltigkeit als In-Beziehung-Sein“. In: Die andere Intelligenz – Wie wir morgen denken werden, B. v. Mutius (Hrsg.), Stuttgart: Klett-Cotta Verlag 2004. S. 232 – 244.

„Ökologisch und innovativ. Gelungene Beispiele aus der Bio-Lebensmittel-Verarbeitung“. In: Kritischer Agrarbericht 2004. AgrarBündnis (Hrsg.) Hamm: ABL-Verlag 2004. S. 105-110.

„Der Bauer als nachhaltiger Unternehmer? Perspektiven agrarkulturellen Wirtschaftens auf und mit dem Lande“, in: Landwirtschaft 2003. Der kritische Agrarbericht 2003. AgrarBündnis e.V. ( Hrsg.), Hamm: ABL Verlag 2003. S. 270-277.

„Bürgerstiftungen – Eine neue Form des Engagements für Bürger und Unternehmen“. In: Fundraising – Das Finanzierungshandbuch für Umweltinitiativen und Agenda-21 Projekte. J. Radloff / G. Rettenbacher / A. Wirsing (Hrsg.)München: Ökom-Verlag 2001. S.188-193.

Arbeiten, Lernen und die neuen Medien. In: Poesis 10 Hrsg. R. z. Lippe. Hohengehren: Schneider Verlag 1999. S. 136-143

Lernen in der Wissensgesellschaft. In: Neue, schöne Welt? Lebensformen der Informationsgesellschaft. D. Matejosvki (Hrsg.). Herne: Heitkamp-Edition. 1999. S.51-70.

Liebe zur Natur in der Wirtschaft. Der Beitrag ganzheitlicher Mitweltbildung zur ökologischen Unternehmensführung. In: Vom Baum der Erkenntnis zum Baum des Lebens. K.M. Meyer-Abich (Hrsg.). München: Beck 1997 S.252-291.

Umweltmanagement im Fleischerhandwerk. In: Ökolog. Qualität im Fleischerhandwerk. K. L. Schweisfurth, W. Baumgartner /Dialogpartner Agrarkultur gGmbH (Hrsg.). Frankfurt: Deutscher Fachverlag 1996, S. 539-551.

Vom vierfachen Sinn des Glücks, ein Manager zu sein. In: Glück  Ein Symposion. Reihe Cantz, Köln: Kölnischer Kunstverein 1996, S. 19 –41.

Umweltbewusstsein und Umwelthandeln - Wie kann umweltgerechtes Verhalten gefördert werden? In: Umweltverträgliches Wirtschaften. H.-P.Dürr, F.-Th. Gottwald (Hrsg.).Münster: agenda 1995, S. 7-9.

Neues Wohlstandsmodell als Bildungsaufgabe. In: Bildung und Wohlstand - Auf dem Weg zu einer verträglichen Lebensweise. F.Th. Gottwald, C. Rinneberg, H.H. Wilhelmi (Hrsg.). Wiesbaden: FHS-Verlag 1994, 136-147.